Komplexe Weiterbildungen mit Experten aus Wirtschaft und Wissenschaft
MIKOMI Zertifikatsprogramme

Intensivtraining mit hoher Praxisrelevanz

Die MIKOMI Zertifikate bieten Ihnen ein fachspezifisches Intensivtraining. Das Programm deckt wichtige Themenkomplexe der Unternehmensführung für unterschiedliche Branchen ab. Je nach Weiterbildungs- und Karriereziel wählen Sie aus fünf Zertifikaten Ihre persönliche Intensivweiterbildung. Zielgruppe sind Fach- und Führungskräfte, Selbstständige und Trainees.

Jedes unserer Zertifikate besteht aus mehreren Modulen. Je nach inhaltlicher Ausrichtung werden pro Modul die unterschiedlichen Lehrinhalte an zwei bis drei Seminartagen vermittelt. Insgesamt umfasst ein Zertifikatskurs zwischen neun und elf Seminartagen.

Für jedes Modul können Sie eine Prüfung ablegen und erhalten ECTS-Punkte (European Credit Transfer System). Diese können Sie auf einen Masterstudiengang an der Hochschule Mittweida ‒ zum Beispiel das berufsbegleitende Studienprogramm Master of Business Administration (MBA) "Strategische Unternehmensführung" ‒ anrechnen lassen.

Unsere Referenten sind Experten aus Wirtschaft und Wissenschaft. Sie vermitteln die Lehrinhalte aus ihrer Berufs- und/oder Wissenschaftspraxis ‒ immer fokussiert auf die Anwendbarkeit in Ihrem betrieblichen bzw. beruflichen Umfeld. Dabei wird oft auf Interaktion zwischen Dozenten und Teilnehmern gesetzt. Das heißt, Sie können während der Weiterbildung an Lösungsansätzen Ihrer aktuellen Problemstellungen und Fragen arbeiten. Zudem können Sie während der Zertifikatskurse neue berufliche Kontakte mit Teilnehmerinnen und Teilnehmern knüpfen und von unseren Events, wie beispielsweise Wirtschaftsdialogen, profitieren.

"Eine Investition in Wissen bringt noch immer die besten Zinsen."

Benjamin Franklin