Anwendungsworkshop

Innovationen, digitale Transformation – diese Schlagworte begegnen Ihnen fast täglich. Sei es in wissenschaftlichen Beiträgen und Veröffentlichungen, als Kongressthemen oder als spezielle Bildungsangebote. Selbst die Presse greift das Thema auf. Doch wie sieht es in unserer Region um Chemnitz und im Erzgebirge aus? Sind das Themen, mit denen sich kleine und kleinste Unternehmen beschäftigen? Wir behaupten, ja!

Unter dem Titel „Innovationen im digitalen Zeitalter“ bieten wir Ihnen ein Erlebnis mit besonderem Mehrwert. Vertreter der Wissenschaft, wie Herr Prof. Bauer vom Fraunhofer Institut für Arbeitswirtschaft und Organisation Stuttgart, wie Frau Prof. Bullinger-Hoffmann - TU-Chemnitz, Professur Arbeitswissenschaft und Innovationsmanagement bringen Ihnen neueste Ergebnisse mit. Die Reflexion in der Region ergänzt das Programm. Neben unserem Gastgeber, der biostep GmbH berichtet Herr Dr. Leischnig von innovativen Ansätzen, die den großen weltweit agierenden Unternehmen in Nichts nachstehen. Sie dürfen gespannt sein auf interessante Diskussionen, in die Sie sich einbringen können. Sie können den Akteuren Ihre Fragen zu betrieblichen Herausforderungen stellen und natürlich kräftig mitdiskutieren.

Eine Anmeldung ist erforderlich. Die Zahl der Teilnehmer ist begrenzt, Sie erhalten eine Anmeldebestätigung

Überblick

Termin: 10. Juni 2016
Ort: biostep GmbH, Innere Gewerbestraße 7, 09235 Burkhardtsdorf
Veranstalter: GestalteMIT!
Moderation: Dr. Michael Uhlmann, ATB Arbeit, Technik und Bildung gGmbH Chemnitz
Hinweis: Die Veranstaltung ist kostenfrei.

Veranstalter

Partner

Events | News und Blogs

Digitalisierte Produktion, Mensch-Roboter-Interaktion, Zukunft der Arbeit. Die November-Tourstation des MIKOMI-Roadtrips stoppte bei der Brose...

Weiterlesen

„WIRtschaft beginnt mir Wir“ – unter diesem Motto lädt der Landrat des Landkreises Mittelsachsen Matthias Damm am 9. November ab 17.30 Uhr in das DBI...

Weiterlesen