Werbung mit Neuen Medien

Handwerk und Wissenschaft im Dialog - das ist der Kern der Initiative "Meister trifft Professor". Im aktuellen Wirtschaftsdialog mit dem Handwerk stehen klassische und neue Medien im Mittelpunkt.

Anhand von vielen praktischen Beispielen - gepaart mit der Erläuterung von wissenswerten und alltagsrelevanten Aspekten - wird dieses spannende und zukunftsorientierte Thema vorgestellt und diskutiert:

  • Wie kann das Handwerk crossmediale Kanäle nutzen?
  • Wie kann die Zusammenarbeit zwischen Handwerk und (Media-)Agenturen aussehen?
  • Welche Potenziale stecken für das Handwerk in der Videoproduktion?

Überblick

Termin: Veranstaltung war am 29. Oktober 2015
Ort: Hochschule Mittweida, Medienzentrum (ZMS), Raum 39/30, Bahnhofstraße 15, 09648 Mittweida
Vorträge: Prof. Dr. Tamara Huhle, Fakultät Medien, Crossmediale Kundenansprache. Möglichkeiten der Werbung und Medienarbeit für Selbstständige und Handwerker in klassischen und neuen Medien
  Lutz Schäfer, MIKOMI, Video im Handwerk. Videoanwendungen, Szenarien und Grenzen: Produktclip, Tutorial und Co.

In Kooperation mit

Events | News und Blogs

Digitalisierte Produktion, Mensch-Roboter-Interaktion, Zukunft der Arbeit. Die November-Tourstation des MIKOMI-Roadtrips stoppte bei der Brose...

Weiterlesen

„WIRtschaft beginnt mir Wir“ – unter diesem Motto lädt der Landrat des Landkreises Mittelsachsen Matthias Damm am 9. November ab 17.30 Uhr in das DBI...

Weiterlesen