Werbung mit Neuen Medien

Handwerk und Wissenschaft im Dialog - das ist der Kern der Initiative "Meister trifft Professor". Im aktuellen Wirtschaftsdialog mit dem Handwerk stehen klassische und neue Medien im Mittelpunkt.

Anhand von vielen praktischen Beispielen - gepaart mit der Erläuterung von wissenswerten und alltagsrelevanten Aspekten - wird dieses spannende und zukunftsorientierte Thema vorgestellt und diskutiert:

  • Wie kann das Handwerk crossmediale Kanäle nutzen?
  • Wie kann die Zusammenarbeit zwischen Handwerk und (Media-)Agenturen aussehen?
  • Welche Potenziale stecken für das Handwerk in der Videoproduktion?

Überblick

Termin: Veranstaltung war am 29. Oktober 2015
Ort: Hochschule Mittweida, Medienzentrum (ZMS), Raum 39/30, Bahnhofstraße 15, 09648 Mittweida
Vorträge: Prof. Dr. Tamara Huhle, Fakultät Medien, Crossmediale Kundenansprache. Möglichkeiten der Werbung und Medienarbeit für Selbstständige und Handwerker in klassischen und neuen Medien
  Lutz Schäfer, MIKOMI, Video im Handwerk. Videoanwendungen, Szenarien und Grenzen: Produktclip, Tutorial und Co.

In Kooperation mit

Events | News und Blogs

2025 wird Chemnitz Europas Kulturhauptstadt sein. Höchste Zeit also, einen Blick auf die zahlreichen Künstler und Kulturschaffenden zu werfen und sie...

Weiterlesen

In der schönherr.fabrik inszenieren am 30. Juni 2021 die Wirtschaftsjunioren Chemnitz e.V. und KLUB2025 als Projektpartner der Kulturhauptstadt...

Weiterlesen