Beschreibung

Sie sind Projekt-, Team- oder Fachbereichsleiter und arbeiten vornehmlich fachlich und benötigen einen Überblick über betriebswirtschaftlichen Kennzahlen? Im CoLab Betriebskennzahlen lernen Sie die wichtigsten betrieblichen Kenngrößen einzuordnen und zu verstehen und in den Kontext des strategischen Managements zu setzen.

Material- und Personalaufwandsquote, Return on Investment und Cash Flow.

In Theorie- und Praxisteilen geben wir Ihnen im CoLab Betriebskennzahlen Wissen an die Hand, das für Nicht-Kaufleute eine Brücke zwischen Ökonomie und dem eigenen Fachgebiet schlägt. Sie werden in die Lage versetzt wirtschaftliche Konsequenzen Ihrer Tätigkeit besser einzuschätzen und im Kontext der jeweiligen unternehmerischen Rahmenbedingungen und Zielstellungen zu sehen. Dieser Blickwinkel ermöglicht Ihnen auch Herausforderungen Ihrer fachlichen Tätigkeit im Bezug auf wirtschaftliche Zielvorgaben gleichermaßen an die Unternehmensleitung bzw. das Unternehmensmanagement und Teammitglieder begründet zu kommunizieren.

Kosten, Cash-Flow und Co.

Im ersten Praxisinput dieses CoLabs stehen die betriebswirtschaftlichen Kennzahlen im Mittelpunkt. Hier werden Begriffe wie Umsatz, Kosten, Quoten für Personal- und Materialaufwand, ROI oder auch Cash-Flow geklärt und untersetzt. Die sich daran anschließende Selbststudienphase sollen Sie nutzen, um die Theorie auf Ihre Anwendungsfälle zu übertragen und dabei Ihr individuelles Verständnis für die Bedeutung der Betriebswirtschaft bei der Planung, Steuerung und Durchführung von Projekten zu schärfen. Ihre daraus resultierenden Fragestellungen werden dann in einer weiteren Inputphase diskutiert und noch einmal fachlich vertieft und gefestigt.

 

Seminardauer Tag 1 von 09:00 bis 12:00 Uhr | Selbstlernzeit | Tag 2 von 09:00 bis 12:00
Ort Online
Buchung online, telefonisch unter 03727 581403

Mehr zur Methodik des Online-Seminars

In Kooperation mit:

Buchung und weitere Informationen
CoLab Unternehmensvision

Dr. oec. Sabine Fischer

Dr. oec. Sabine Fischer ist im Bereich Strategie und Geschäftsmodellentwicklung tätig. Sie beschäftigt sich hierbei auch mit Veränderungsprozessen und den Ein- und Auswirkungen auf Mitarbeiter. Sie war unter anderem Filialdirektorin und Prokuristin einer großen deutschen Bank, ist heute geschäftsführende Gesellschafterin eines Consultingunternehmens in Chemnitz, Trainerin und systemischer Coach. Dr. Fischer widmet sich „mit ganzer Leidenschaft der Entwicklung von Unternehmen und deren wichtigstem Wert – den MitarbeiterInnen".

Explore. Reflect. CoLab.
Digitale Seminare am MIKOMI.

Auf der Hauptseite finden sie alle wichtigen Informationen zu unserem digitalen Weiterbildungsformat.

Zur Beschreibung