Facebook ist kein Ablagefach für Pressemeldungen!
Marketing im digitalen Zeitalter

Beschreibung

Online Marketing ist nicht, Pressemeldungen und immer gleiche Fotos von Konferenzen mit mittelalten Herren in schlecht sitzenden Anzügen auf Webseiten und in Facebook abzulegen. Online Marketing ist nicht, ein Firmenprospekt digital im Web zu veröffentlichen... Es gibt unzählige Beispiele. Fest steht: Die Grenzen zwischen Online und Offline verschwimmen nicht nur, sie sind längst in Auflösung begriffen. Online ist tot! Was tun?

Online-Marketing heißt, alle Aktivitäten zur Kundengewinnung und Kundenbindung über das Internet in ihrer Gesamtheit zu betrachten und diese mit Offlineaktivitäten abzustimmen. Dies reicht von der inhaltlichen Gestaltung Ihrer Unternehmenswebsite über Social-Media-Marketing, Suchmaschinenmarketing und Suchmaschinenoptimierung, Bannerwerbung, E-Mail-Marketing bis hin zu Affiliate- und Inbound-Marketing.

Das Seminar gibt Ihnen die wichtigsten Anwendungsmöglichkeiten an die Hand und hilft, das Potenzial dieser Werkzeuge für mittelständische Unternehmen zu erkennen und zu nutzen. Sie werden herausfinden, wie Ihre Unternehmung relevante Kunden im Netz finden kann, mittels welcher Strategie diese anzusprechen sind und wie die Netzgemeinschaft selbst handelt. Sie trainieren, wie Sie die Kommunikationsflut zwischen Kunden und Unternehmen beherrschen und entsprechend steuern können.

Wir müssen aufhören, Leute bei dem zu unterbrechen, was sie interessiert und das sein, was sie interessiert.“
(Craig Davis)

Inhalte

  • Praxiswissen Online-Marketing
  • Unterscheidung Web 2.0, Online, Digital und Social Media
  • Online-PR
  • Social-Media-Marketing
  • Suchmaschinenmarketing (SEM)
  • Suchmaschinenoptimierung (SEO)
  • Keyword-Advertising (SEA)
  • Bannerwerbung, Onlinewerbung
  • Email-Marketing
  • Affiliate-Marketing
  • Inbound-Marketing
  • Analysetools, Tracking und Monitoring