Techniken des persönlichen Verkauf und Preisgesprächsführung.
Erfolgreiche Preisgesprächsführung

Beschreibung

Im Fokus des Seminars steht die Preisgesprächsführung. In anschaulicher Weise werden Ihnen die Grundtechniken des persönlichen Verkaufes vermittelt.

Sie erarbeiten in der Gruppe die Phasen einer Verkaufssituation. Hierbei gehen Sie auf die Vorbereitungs- und Gesprächseröffnungsphase näher ein. In der Bedarfsermittlungsphase denken Sie sich in Zuhör- und Fragetechniken hinein. Sie erwerben Techniken zur Vorwand- und Einwandbehandlung um den Verkauf zu einem positiven Abschluss zu bringen. 

Ist die Preissensibilität eine hausgemachte Misere? Wie umschiffen Sie die Preisklippe Rabatt? Stellen Sie sich diesen Fragen und erlernen Sie Ihre persönliche Preisgesprächsführung.

Inhalte

  • Persönlicher Verkauf und erfolgreiche Preisgesprächsführung
  • Preissensibilität und Preisfalle / Preiswahrnehmung steuern
  • Preisklippe Rabatt meistern
  • Körpersprache interpretieren
  • Phasen des Verkaufs, z. B.: Vorbereitung ist die halbe Miete, Eröffnungsphase, Zuhör- und Fragetechniken, Nutzenargumentation, Vorwand- und Einwandbehandlung
  • Interaktive praktische Übungen

Buchung und weitere Informationen
Erfolgreiche Preisgesprächsführung

Coaching
Vertriebswissen

Dieses Seminar bieten wir Ihnen als Gruppencoaching an. Die Durchführung kann auch als Inhouseseminar an Ihrem gewünschten Standort erfolgen. Die in der Seminarbeschreibung angegeben Themenfelder zeigen die Grundstruktur des Bildungsangebotes. Individuelle Anpassungen der Weiterbildung bezüglich der Inhalte und der Dauer sind möglich. Wir freuen uns auf Ihre Anfrage.

Dipl.-Kffr. Claudia Gränitz-Kleiber

Leiterin Bildungsberatung und Personalentwicklung

+49 (0)3727 58-1549
claudia.graenitz-kleiber@hs-mittweida.de

Andreas Barth

Andreas Barth begleitet seit über 15 Jahren Unternehmen in Veränderungsprozessen. In seiner Vertriebs- und Projekttätigkeit in der weltweit agierenden Panasonic Gruppe, baute er verschiedene Märkte auf und bringt einen weitreichenden Erfahrungsschatz aus Organisationen mit gewachsenen Strukturen und deren Herausforderungen mit. Als Dozent der Unternehmensführung und Organisationsentwicklung lehrt er an Hochschulen und vereint dabei wissenschaftliche Theorien mit praxistauglichen Instrumenten, insbesondere im mittleren Management. In Seminaren und Trainings setzt Andreas Barth frische Impulse für kundenspezifische und organisatorische Lösungen, die gleichsam für eine anspruchsvolle Unternehmenskommunikation und Motivation der Mitarbeiter wirken.