Über Herausforderungen von Gründern, Start-ups und bei der Unternehmensnachfolge
Veranstaltungsrückblick | Wirtschaftsdialog vom 28. Juni 2019 in Chemnitz

Spannender branchen- und generationenübergreifender Erfahrungsmix im Q-Hub Chemnitz

Innovation. Gründung. Nachfolge. Das war das Thema des MIKOMI-Wirtschaftsdialoges am 28. Juni 2019 im Q-Hub Chemnitz. Im Zentrum der Veranstaltung standen Start-ups, Innovatoren und Unternehmerinnen und Unternehmer in Nachfolgeposition. Software, Bier, Bürogestaltung mit Biophilic Design und Bewegungsideen bis hin zur Start-up-Philosophie in der Region Chemnitz und Sachsen – dieses Inhaltsspektrum bot jede Menge Gesprächspotenzial. Das einfache aber wirkungsvolle Konzept des Wirtschaftsdialoges: Miteinander ins Gespräch kommen.

 

Angeregt von vielseitigen Impulsen, Einsichten und Erfahrungen konnten die Teilnehmerinnen und Teilnehmer in einen regen Austausch treten. Zum Beispiel: Was haben Start-ups und Unternehmensnachfolgen gemeinsam? Eine Antwort: Kreative Unternehmensweiterentwicklung. Oder warum ist es besser von Bewegung zu sprechen und nicht von Sport, wenn es um Aktionen für die Mitarbeitergesundheit geht? Die Antworten darauf und wie etablierte Unternehmen von Start-ups profitieren können gibt es in unseren aktuellen Podcasts vom Wirtschaftsdialog.

Audio- und Videobeiträge
Innovation. Gründung. Nachfolge.

Der Wirtschaftsdialog im Video
Impulse. Netzwerkinseln. Gespräche.

Podcast MIKOMI aktuell
Im Gespräch mit Dr. Mario Geißler über Start-up-Kultur in Chemnitz und Sachsen

Podcast MIKOMI aktuell
Im Gespräch mit Jessica Spaller über ihre Erfahrungen bei der Unternehmensnachfolge

Podcast MIKOMI aktuell
Im Gespräch mit Lisa Bartkowiak und Ralf Braune über mehr Bewegung im Unternehmen