Rekrutierung und Mitarbeiterführung
MBA Strategische Unternehmensführung

Kurzbeschreibung

Der entscheidende Faktor für den Unternehmenserfolg sind die Mitarbeiter. Gute Mitarbeiter – das Kapital der Unternehmen – zu finden, zu binden und zu entwickeln sind aktuelle Herausforderungen für Führungskräfte. In diesem Modul erfahren Sie, wie Sie auf neuen Wegen passende Mitarbeiter für Ihr Unternehmen finden, wie Sie Mitarbeiter erfolgreich führen und welche psychologischen Faktoren hierfür beachtet werden müssen.

Im Mittelpunkt stehen der Wertewandel in der Gesellschaft und die sich daraus ergebenden neuen Herausforderungen an die Mitarbeiterführung.

Überblick

Das Modul greift die Themen Führungstechniken, Führungssituationen und Führungsstil auf. Es werden aktuelle Methoden und Modelle diskutiert und reflektiert. Um dem komplexen Themenbereich gerecht zu werden, soll der Fokus auf folgenden Gebieten liegen:   

  • Erfolgreiche Mitarbeiterführung heute
  • Situative Mitarbeiterführung unter Nutzung psychologischer Aspekte
  • Neue Wege der Mitarbeitergewinnung
Inhalte: Motivationstheorien und die Betrachtung von Führungsmitteln | Psychologische Aspekte der Führung | Führungsmodelle und -stile | Rekrutierung geeigneter Mitarbeiter/ Fachkräfte
Wissenschaftliche Leitung: Prof. Hans-Ferdinand Schramm
Studium: 5 ECTS
Dauer: 3 Präsenztage, Selbststudienzeit

Weitere Informationen
Rekrutierung und Mitarbeiterführung

Prof. Hans-Ferdinand Schramm

Prof. Hans-Ferdinand Schramm ist Vorstand der Sparkasse Mittelsachsen und Aufsichtsrat mehrerer Finanzdienstleistungsunternehmen. Als Honorarprofessor für Mittelständische Unternehmensführung gibt er sein Wissen über Unternehmenssteuerung, Führung und Finanzierung auch an die MBA-Studierenden am MIKOMI weiter. Er befasst sich zudem seit vielen Jahren mit der praktischen Anwendung der wissenschaftlichen Managementlehre.

Hier finden Sie ein Interview mit Prof. Schramm zum Thema "Mitarbeiterführung ist erlernbar".

Monika Wieland

Monika Wieland unterstützt seit 18 Jahren als selbstständige Personalberaterin, Trainerin und Coach lösungsorientiert Führungskräfte und Mittelständler. Schwerpunkt ihrer Arbeit sind Potenzialanalysen von Einzelpersonen und Teams unter dem Blick der Kompetenzerweiterung. Dazu nutzt sie vor allem psychoanalytisch orientierte Reflexionen und diagnostische Instrumente.

Claudia Gränitz-Kleiber

Claudia Gränitz-Kleiber gehört seit 2015 als Expertin für Personalentwicklung, Weiterbildung und Qualifizierung zum Team von MIKOMI. Zuvor war sie rund neun Jahre als Personal- und Ausbildungsleiterin sowie Personalentwicklerin in einem mittelständischen Logistik-Unternehmen tätig. Ihre Expertise zur Entwicklung des Arbeitsmarktes, den Veränderung des Fach- und Führungskräftebedarfs sowie dem Wandel von Angebot und Nachfrage im Ausbildungssektor bringt sie heute bei MIKOMI als Weiterbildungsberaterin und Trainerin ein. Sie berät unter anderem Unternehmen zu Bewerberauswahlverfahren (Assessmentcenter) im Führungskräftebereich sowie in der Durchführung von psychologischen Potenzialanalysen. Zudem ist Claudia Gränitz-Kleiber Dozentin für Seminare zum Thema Mitarbeitergewinnung.

Die Anforderungen an das moderne Personalmanagement richten sich auch an den veränderten Motiven der Mitarbeiter aus. Diese zu kennen, zu kategorisieren und den eigenen Führungsstil entsprechend auszurichten, sind Ziele der Veranstaltungen. In der Lehrveranstaltung Führungslehre und eigene Führungspersönlichkeit werden Führungsmittel, Führungstechniken und Führungsinstrumente individualisiert und auf die Herausforderung des modernen Leaderships aufgearbeitet.

Die Veranstaltung Situative Mitarbeiterführung unter Nutzung psychologischer Aspekte reflektiert psychologische Grundlagen, um aus der Erarbeitung von Menschenbildern eine Befähigung zum situativen Führen abzuleiten. Entsprechend des Reifegrades der Mitarbeiter werden Führungsstrategien aufgezeigt und praxisnah vermittelt. Fokussiert werden außerdem gruppendynamische Prozesse und die Bewältigung dieser, sowie die Reflexion und Anwendung grundlegender Kommunikationsmodelle.

Der veränderte Bewerbermarkt erfordert auch bei der Gewinnung von Personal eine Neuausrichtung der Strategie. In der Lehrveranstaltung Mitarbeiter finden, binden und entwickeln wird aufgezeigt, wie Strategien des Marketings für die Außendarstellung der gebotenen Stelle herangezogen werden können. Ferner befähigt die Veranstaltung Ressourcen und Potentiale im Unternehmen zu erkennen und zu entwickeln. Entsprechend praxiserprobt wird diese Herausforderung mit den Teilnehmern besprochen und für den eigenen Bedarf angepasst.