’Mission Accomplished’
Institut MIKOMI und die Hochschule Mittweida realisieren Wissenschafts-Praxis-Transfer für den Immobilienmarkt

Immobilien entwickeln, finanzieren, bauen und bewirtschaften – der gesamte Erstellungs-Prozess stand am Montag und Dienstag im Fokus des Inhouse Workshops, den das MIKOMI mit gleich drei Professoren der Hochschule und der Volksbank Mittweida durchgeführt hat.

Die Experten und  die 14 Teilnehmer der Volksbank Mittweida nahmen sich zwei Tage Zeit, Lösungen zu diskutieren und entwickeln. Über aktuelle Trends und Entwicklungen am Immobilienmarkt referierte Prof. Dr. Jan Schaaf. Zudem informierte Prof. Mario Kny über neue Bau-Standards für  Konstruktion, Kosten und über das öffentliche Baurecht. Prof. Dr. Jörg Mehlis zeigte schließlich auf, wie die (nachhaltige) Bewirtschaftung von Gebäuden heute und in Zukunft sinnvoll betrieben werden kann.

Das MIKOMI setzt damit seine Mission fort, zu branchenbezogenen Spezialthemen aktuelles und fundiertes Know How anwendungssicher aus der Wissenschaft und der Arbeit der Fakultäten in die regionale Wirtschaft zu transferieren. So entstehen immer wieder neue Foren für Vernetzungen und fachlichen Austausch. Die Teilnehmer dankten es mit reger Teilnahme, quantitativ (der Immobilienworkshop war ausgebucht) und qualitativ (reger Zuspruch für den tollen Service und Nachfrage nach baldiger Fortsetzung).

Foto: Hochschule Mittweida

Immer informiert bleiben mit dem MIKOMI Newsletter und mit Facebook:

Newsletter anfordern

MIKOMI auf Facebook