Kontrolle und Vertrauen.
Im Gespräch mit Prof. Dr. Albrecht Löhr.

Die Digitalisierung, die schon seit Jahren in den beruflichen Alltag einkehrt, hat nun schlagartig eine hohe Aktualität bekommen. Niemand kommt mehr daran vorbei. Für viele Führungskräfte ist das ein Kaltstart und eröffnet neue Spannungsfelder und Probleme. Zum Einen ist da die neue Art der Selbstorganisation und zum Zweiten der Umgang mit den Mitarbeitern aus der Ferne. Im Podcast sprechen wir darüber, warum ein Gespür für die eigenen Mitarbeiter, Wertschätzung und klare Kommunikationsrituale so wichtig sind. Wie können fehlende Signale ausgeglichen und ein zielorientierter Umgang durch einem Mix aus Vertrauen und Kontrolle gewährleistet werden.

Unsere Podcasts finden Sie auch unter Spotify, Deezer und Apple Podcasts.

News und Blogs

Der demografische und gesellschaftliche Wertewandel hat auch Einfluss auf Unternehmen. Daraus resultiert, dass jeder Vorgesetzte seine Rolle als...

Weiterlesen

In den letzten Jahren ist die Anzahl von Publikationen, die sich mit der Philosophie von Dingen beschäftigt, stark angestiegen. Zitate der alten...

Weiterlesen

„Führungskräfte müssen mit dem Mitarbeiter auf Augenhöhe kommunizieren.“ Leere Phrase? Keineswegs! Professor Waldemar Stotz weiß genau von was er...

Weiterlesen

Berufsbegleitend zum Master of Business Administration
MBA Strategische Unternehmensführung

MBA Strategische Unternehmensführung

Aufbaustudium. Berufsbegleitend. Einstieg jederzeit.

Studienberatung und weitere Informationen



Dipl.-Inf. Robert Knauf

Studienberater und akademische Betreuung MBA

+49 (0)3727 58-1145
mba@hs-mittweida.de

 

Dipl.-Inf. Undine Schmalfuß

Institutsleiterin

+49 (0)3727 58-1124
undine.schmalfuss@hs-mittweida.de



MBA Infopaket anfordern